bluemntopf_logo (15K)
ABCG
Atelier Blumentopf
Contemporary Gallery
1180 wien, martinstr. 74

kontakt:
mike blumentopf
tel +43(0)664 527 17 50
mike@blumentopf.at
blumentopf.at
[about]
[next/vorschau]
[kalender]
[help]
[links]
[newsletter]

BACK

Danke für die Unterstützung
logo1180 (117K)
ABCG - Atelier Blumentopf Contemporary Gallery
Di - So von 17 - 20h
presents:

Initiative RETTEN WIR JOHANN STRAUSS Online Petition
14.8. bis 20.8.2017
Stopmotion Workshop und Ausstellung von Mariela Schöffmann


Es wird die Portraitmaschine installiert und diverse Ölbilder ausgestellt.

Einführungsworkshop in Sachen hybriden Animationsfilm geben. Der Kurs richtet sich an all jene die gerne analog arbeiten und basteln. Ich will euch die vielfältigen Möglichkeiten näher bringen, die dem Animationsfilm inne liegen.

Vorweg: es soll ein spielerischer Kurs werden und mit dem Augenmerk auf das Animmieren selbst und viel weniger auf die Programme. Natürlich werde ich die Verwendung der Software erklären, aber es soll kein Software Kurs werden.

Anmeldung bitte via E-mail > marielaschoeffmann(a)hotmail.com

Kurstermine:
Montag 14.08.2017 , 9:00- 14:00
Dienstag 15.08.2017 , 9:00- 14:00
Freitag 18.08.2017 , 09:00- 14:00
Samstag , 19.08.2017 , 09:00- 14:00
VERNISSAGE 20.8. ab 17 uhr

info: die ausstellung ist immer von 17 bis 20 uhr zu besichtigen
eintritt frei (spenden willkommen)

mike_mariellaschoeffmann (109K)
(Mike portraitiert von Mariela Schöffmann - 2017)


Hybrider Animationsfilm Basic Workshop

Im mehrtägigen Kurs hybrider Animationsfilm wird den Teilnehmern ein erstes Gefühl für das Medium Frame-by-Frame vermittelt. Durch kleine praktische Übungen in unterschiedlichen Techniken sollen sie spielerisch herausfinden, welche der vielen Formen der Animation ihrer Arbeitsweise am ehesten entspricht.

Malerei auf einer Glasplatte (paint on glass)
Zeichentrick
Objektanimation
Legetrick
Pixilation

Aufbauend auf das Kennenlernen der unterschiedlichen Verfahrensweisen erstellen die Kursteilnehmer einen eigenen kurzen Videoclip. Im Vordergrund steht dabei das Experimentieren mit diversen Methoden.

Ablauf und Inhalte
Filmvorführungen zum Thema Trickfilm
Kurze Einführung in die Stopmotion Software Dragonframe
Zeichnungen am Leuchtpult herstellen bzw. in Gruppenarbeit Objektanimation, Legetrick oder Pixilation erarbeiten
Die Einzelblätter reproduzieren bzw. das Footage im Schnittprogramm zusammenfügen, eventuell Sound Besprechung
Gemeinsame Präsentation der entstandenen Clips

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen

Vorkenntnisse sind keine nötig.

Der Kurs wird von Mag. art. Mariela Schöffmann geleitet.
1983 * in St. Veit/Glan, 2008- 2015 Studium der kontextuellen Malerei und grafischen Kunst an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Seit 2012 hauptsächliche Beschäftigung im Bereich der Animationskunst. Ihre künstlerischen Arbeiten sind non-narrative Animationsfilme in unterschiedlichen Techniken (Paint on glass, Zeichentrick, Objekt- und Legetrick). Lebt und arbeitet in Wien.

Facebook-Event
Du willst eine Ausstellung machen? Eine Lesung? Einen Workshop?
oder brauchst kurzfristig ein Atelier zum arbeiten?
einfach fragen > mike@blumentopf.at